• kostenloser Versand ab 100 €
  • Ersatzteilservice
  • Zertifizierter Fachhändler
  • Fachberatung
  • Preis
  • Größe
  • Hersteller
  • Dachform
  • Farbe
  • Trägertyp
  • Montageort

Dachgepäckträger für Freizeit und Beruf – Wir haben die passende Lösung für Sie

Dachgepäckträger sind ein System zum Transport von Ladung auf Ihrem Autodach. Im Normalfall bestehen diese aus zwei Traversen und vier Füßen zur Befestigung auf Ihrem Dach auf welchen Sie dann Dachboxen, Fahrradträger oder faltbare Dachboxen befestigen und sicher transportieren können. Von vielen Herstellern wie Thule, Atera oder Hapro werden zwei Varianten von Dachträgern angeboten. Eine Stahlvariante und eine Aluvariante. Stahl-Dachträger bieten eine günstige Lösung für seltenen Gebraucht und bestehen aus einem Vierkant Stahlrohr. Aluminium-Dachträger bieten schickes Design, leichtere Träger, eine aerodynamische Form und eine T-Nut. Wenn Sie Ihre Traversen häufiger nutzen empfehlen wir die Dachträger in Aluminium.

Nutzen Sie unser riesiges Angebot. Wir halten für Sie die passenden Dachträger in hervorragender Qualität und günstigen Preissegment bereit.

Weiterlesen >>

Montage Ihres Dachgepäckträgers

Für die Befestigung der Dachträger auf Ihrem Autodach gibt es grundlegend zwei Möglichkeiten.

Variante 1: Dachträger Reling

Sie haben eine anliegende oder abstehende Dachreling auf Ihrem Autodach an welcher die Füße der Querträger befestigt werden. Diese Befestigungsmethode ist die einfachste und bietet die größte Auswahl an Dachgepäckträgern. Die Füße werden einfach an der Dachreling festgezogen und damit sitzt der Lastenträger sicher auf Ihrem Dach.

Variante 2: Dachträger Fixpunkte

Sie haben Fixpunkte auf Ihrem Dach, häufig in Form von Gewinden unter einem Plastedeckel, welche vom Autohersteller für die Montage von Dachträgern vorgesehen sind. In diese Fixpunkte werden die Dachträger dann sicher verschraubt und können beladen werden. Beachten Sie bitte immer die Dachlast Ihres Autos. Diese ist im Fahrzeugschein zu finden und gibt Ihnen an, mit wie viel Gewicht Sie Ihr Dach beladen dürfen.

Thule Dachträger

Thule bietet eine große Auswahl an perfekt passenden Dachträgern. Die Dachgepäckträger von Thule bieten Ihnen die perfekte Lösung aus stabilen, haltbaren Füßen, Lastenträgern und Montagekits für Ihre individuellen Anforderungen. Alternativ bieten wir von Thule auch eine Auswahl von universellen, vormontierten Dachgepäckträger, der bereits Ihren Wünschen und Anforderungen entsprechen. Zur Sicherung Ihrer Thule Dachträger gibt es verschiedene Optionen z. B. Schlösser und Spannbänder. Ein vollständiger Dachträger von Thule besteht aus sicheren Füßen, hochbelastbaren und aerodynamischen Lastenträgern.

Thule ist der Anbieter, welcher die meisten Fahrzeuge auf dem Markt abdeckt. Das schafft Thule durch ein Baukastensystem. Neben den Universalträgern für die Reling findet das Baukastensystem die häufigste Anwendung. Sie benötigen Traverse, Schlosssatz und Thule Kit. Damit fahren Sie sicher.

Hier geht es zu unserem Sortiment an Thule Dachträgern: Thule Dachträger

Atera Dachträger

Auf der Suche nach einem passenden Dachträgersystem für sein Auto, kommt man kaum an der Marke Atera nicht vorbei. Unser Produktsortiment an Atera-Dachträgern lässt keine Transportwünsche offen und ist sehr umfangreich.

Wesentliche Unterschiede zeigen sich in den Tragrohrprofilen. Zur Auswahl stehen unter anderem die Stahl-Vierkantrohre, welche relativ günstig sind, sowie ein Aluminium-Dachträger mit T-Nut. Darin kann man beispielsweise Dachboxen und Fahrradträger sehr sicher fixieren. Die Alu Profile sind außerdem aerodynamisch optimiert, was den erhöhten Kraftstoffverbrauch eines Fahrzeugs mit Dachträgern reduziert und vor allem die Fahrgeräusche minimiert.

Hier geht es zu unserem Atera Dachträger Sortiment: Atera Dachträger

Atera Premium Trägersysteme – Für den perfekten Transport Ihrer Dachbox, Fahrradträger oder anderer Sportgeräte.

Kamei Dachträger

Kamei ist ein deutscher Hersteller für Stauraumerweiterung rund ums Fahrzeug. Neben Dachboxen bietet Kamei für Fahrzeugmodelle mit Dachrelingaufbau einen universellen Aluminium-Dachträger in vier Längen an. Das Dachträger-System besteht aus zwei Tragstäben (Traversen) und insgesamt vier Trägerfüßen.

Durch die verschiedenen Längenmaße der Tragstäbe lässt sich das Trägersystem ganz einfach mit zahlreichen Fahrzeugmodellen kombinieren.

Der Dachträger-Fuß wurde so entwickelt, dass er sowohl für freistehende als auch für eine integrierte Dachreling verwendet werden kann.

Hier geht es zu unserem Kamei Dachträger Sortiment: Kamei Dachträger

Hapro Dachträger

Hapro ist einer der weltmarktführenden Hersteller für Dachboxen und Trägersysteme.

Die Holländische Sparte heißt Hapro Cronos Dachträger. Hapro geht den Schritt und verabschiedet sich allmählich von den Stahlträgern. Dafür hat Hapro mit dem Cronos 3.0 Aluminium-Dachträger ein Produkt, welches nahezu universell einsetzbar ist, wenn Sie eine Reling besitzen. Mit den Hapro Cronos Dachträgern, als Universal Dachträger gebaut werden Sie all Ihre Gepäckstücke mit Leichtigkeit auf Ihrem Auto befestigen können.

Hier geht es zu unserem Hapro Dachträger Sortiment: Hapro Dachträger

T-Nut

Eine T-Nut ist eine längliche Vertiefung im Querträger für die Befestigung von Ladung. Nahezu alle Aluminium-Dachträger bieten eine T-Nut. Diese ist sehr komfortabel, da viele Dachboxen, Fahrradträger und faltbare Ladung mit Nutensteinen sicher in der Nut befestigt werden kann. Mit einem Aluminium-Dachträger verwenden Sie die zukunftssichere Variante, da viele Hersteller das T-Nut System als Standard nutzen, um Fahrradträger für das Dach zu montieren.

Nach oben